PIKETTDIENST

 

Im Notfall sind wir immer für Sie da! Während 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr. Den Pikettdienst für die Behebung von Netzstörungen erreichen Sie ausserhalb der Geschäftszeiten unter:

STÖRUNGSMELDUNG

 

Wir engagieren uns für eine möglichst unterbruchslose Energieversorgung. Sollte trotzdem eine Störung auftreten, setzen wir uns für eine rasche Behebung ein. Zur Unterstützung haben wir eine Pikettvereinbarung mit der AEW Energie AG abgeschlossen.

 

Zuerst Kontrolle 

Stellen Sie eine Störung fest, kontrollieren Sie bitte zuerst alle Fehlerstromschutzschalter (FI) und alle Sicherungen Ihres Hauses, inkl. der Hauptsicherung. Fragen Sie einen Nachbarn, ob er die gleiche Störung festgestellt hat.

Hausinstallation

Bei Störungen an den Hausinstallationen Ihrer Liegenschaft bieten Sie bitte Ihren Elektroinstallateur auf.

 

Strassenbeleuchtung

Hier melden Sie auch sicherheitsrelevanten Störungen an der Strassenbeleuchtung, wie z.B. umgefahrener Kande-laber oder Totalausfall der Beleuchtung bei wichtigen Verkehrsverbindungen.

Nicht sicherheitsrelevante Störungen an der Strassen-beleuchtung, (z.B. Ausfall von einer einzelnen Lampe) melden Sie bitte in Ehrendingen bei der Bauverwaltung, 056 200 77 40, bauverwaltung@ehrendingen.ch.

 

In Freienwil und Husen bei den entsprechenden Gemeinde-verwaltungen.

0800 85 08 08

Störungs-/ Pikettdienst
AEW Energie AG

056 200 55 25

Betriebsleitung Genossenschaft

Elektra Ehrendingen

Während unseren Betriebszeiten erreichen Sie uns unter:

 

MÄNGELMELDUNG

 

Keine rasche Erstintervention erforderlich. 

Bei nicht zeitkritischen Störungen, wie z.B. einem einzelnen Ausfall einer Strassenleuchte oder einem fehlerhaften Netzkommandosignal, ist keine rasche Erstintervention erforderlich. In einem solchen Fall melden Sie bitte Ihre Feststellung.
 

Strassenbeleuchtung

Nicht sicherheitsrelevante Störungen an der Strassenbeleuchtung, z.B. Ausfall von einer einzelnen Lampe, melden Sie bitte in Ehrendingen bei der Bauverwaltung, 056 200 77 40, bauverwaltung@ehrendingen.ch.

 

In Freienwil und Husen bei den entsprechenden Gemeindeverwaltungen.